Featured

Mythos Walzenspinne (Jason Dunlop, Science Slam, 1. Platz)

Üzgünüz, bu videoyu sadece Kayıtlı üyeler izleyebilir.

Lütfen giriş Yapınız ya da Buraya Tiklayarak sitemize ücretsiz üye olabilirsiniz.

Teşekkürler! Arkadaşlarınıza da önerin!

Bu videoyu beğenmediniz. Dikkate alacağız!

Ekleme Tarihi by admin
293 İzlenme
http://facebook.com/WissensMagazin ... Science Slam Berlin: Dr. Jason Dunlop, Evolutionsforscher und Kurator für Spinnentiere und Tausendfüßer am Museum für Naturkunde in Berlin, mit seinem Vortrag "Mythos Walzenspinne".

Best of Science Slam: http://www.youtube.com/watch?v=2qo3ueVlyUY&feature=share&list=PLBC65B8AA0E2C0E17

---
Bitte ABONNIEREN nicht vergessen:
• http://www.youtube.com/WissensMagazin
• http://www.youtube.com/WissenXXL
• http://www.youtube.com/WeltDerWissenschaft
• http://www.youtube.com/PlanetZukunft
• http://www.youtube.com/vipmagazin
Danke! :)
---

Forschungsschwerpunkte von Jason Dunlop:
• Evolution der Spinnentiere und ihrer Verwandten
• Bedeutung fossiler Spinnentiere in der Stammbaumrekonstruktion
• Vergleichende Morphologie der Gliederfüßer

Forschungsprojekte von Jason Dunlop:
• Spinnentiere aus Bernstein
• Computertomographie von fossilen Spinnentieren
• Erstellen einer vollständigen Liste der fossilen Spinnentiere

---

Arachnida und Myriapoda - Spinnentiere und Tausendfüßer

Berlin besitzt eine der größten -- historisch bedeutensten -- Sammlungen von Spinnentieren und Tausendfüßern in ganz Europa. Vieles stammt aus Sammlungsexpeditionen aus dem 19. und dem beginnenden 20. Jahrhundert. Der geographische Focus liegt in Deutschland, Mitteleuropa und der Balkenhalbinsel. Aber es sind auch wichtige Sammlungen aus Brasilien, Australien, Indonesien, und Japan vorhanden; sowie aus den ehemaligen Deutschkolonialgebieten Namibia, Togo, Tansania und Papua Neuguinea.

• http://www.naturkundemuseum-berlin.de/sammlungen/zoologie/arachnida-myriapoda/

---

Die Walzenspinnen (Solifugae, auch Solpugida) bilden eine Ordnung der Spinnentiere (Arachnida), die über 900 Arten umfasst.

Ausgewachsene Walzenspinnen messen von Kopf bis Hinterleib bis zu 70 mm. Charakteristisch ist der deutlich gegliederte, langgestreckte, meist in seiner ganzen Breite dem gegliederten Vorderleib angewachsene Hinterleib aus 11 Segmenten. Weitere Kennzeichen sind die sehr großen, am Grund blasig aufgetriebenen und scherenförmigen Kieferklauen (Cheliceren) sowie die senkrecht gegeneinander arbeitenden, beinförmigen Kiefertasterpaare (Pedipalpen). Walzenspinnen haben in zwei langen Fußklauen auslaufende Beine, welche mit langen, spröden Haaren besetzt sind. Der Leib kann von dichtem Filz bedeckt sein.

Als Sinnesorgane besitzen die Walzenspinnen ein Paar großer Einzelaugen direkt über dem Chelicerenansatz und ein bis zwei Paar reduzierte Seitenaugen. Hinzu kommen lange Tastborsten sowie Haftorgane auf den als große Tastbeine ausgebildeten Pedipalpen, außerdem jeweils fünf hammerförmige Organe (Malleoli) am letzten Beinpaar, die wahrscheinlich als Chemorezeptoren dienen. Auch das erste Laufbeinpaar wird als Fühlerbein genutzt, so dass die Walzenspinnen nur auf sechs Beinen laufen.

Die nächsten Verwandten der Walzenspinnen sind die Pseudoskorpione, mit denen sie die gleichartige Chelicere (die bei den Pseudoskorpionen allerdings sehr viel kleiner ist) sowie den Aufbau ihres Tracheensystems teilen.

Man unterscheidet zwölf Familien innerhalb der Walzenspinnen: Amacataidae, Ammotrechidae, Ceromidae, Daesiidae, Eremobatidae, Galeodidae (u.a. Kamelspinne; Galeodes arabs), Gylippidae, Hexisopodidae, Karschiidae, Melanoblossidae, Rhagodidae, Solpugidae.

• http://de.wikipedia.org/wiki/Walzenspinnen

---

Bühne frei für die Wissenschaft!

Beim Science Slam werden interessante Abschlussarbeiten und Forschungsprojekte präsentiert. Dabei ist alles erlaubt: Angehende Wissenschaftler erzählen von ihrer Arbeit, beziehen das Publikum mit ein, zeigen Filme, Bilder, Gegenstände ... aber vor allem legen sie ihr Schicksal in die Hände der Zuschauer, denn sie bilden die Jury und bestimmen, wer zum Science-Slam-Sieger des Abends gekürt wird.

• http://www.ScienceSlam.de/
• http://www.facebook.com/ScienceSlam

---

Keywords: mythos, walzenspinnen, kamelspinnen, camel spiders, spinnen, spinnentiere, mythen, evolution, stammbaum, fossilien, bernstein, naturkunde, museum, berlin, science slam, jason dunlop
.
Kategori
Allah,Gott,Religion und Wissenschaft Kategorien Auf Deutsch

Yorum Yazın

Yorum yazmak için Giriş yap ya da Üye ol .

Yorumlar

Henüz yorum yapılmamış. İlk yorumu siz yapın.